Das Praxiskonzept

Die Schmerzfachpraxis wird als reine Privatpraxis geführt. Sie bietet Ihren Patienten ein individuell, angemessen abgestimmtes Zeitfenster zur Betreuung, Erholung und Wiedergewinnung einer besseren Leistungsfähigkeit.

Um dieser Vorgabe Rechnung zu tragen, ist eine telefonische Terminabsprache unumgänglich. Dieses Vorgehen hat den Vorteil, dass im Besuchablauf normalerweise keine Wartezeiten anfallen.

Die Praxis bietet in allen Behandlungsräumen ein freundlich angenehmes Ambiente, das Ihr persönliches Wohlbefinden fördert.

Es ist uns gelungen, die Behandlungskosten für Privatpatienten und Selbstzahler im unteren Kostenbereich zu kalkulieren.